Referenzen DI-Gruppe Hotel

DI-Gruppe führt „Pentahotel Chemnitz“ jetzt als „c/o 56 Chemnitz“ in eigener Regie

Das „c/o 56 Chemnitz“-Hotel, ehedem „Pentahotel Chemnitz“, wird ab heute auch operativ von den Hotelexperten der DI-Gruppe geführt.

Der neue Name „c/o 56 Chemnitz“ (c/o = „care of“ oder „in Obhut von“) ist eine Anlehnung an die Adresse Salzstraße 56 am Chemnitzer Schlossberg, der signalisiert, dass sich ein jeder Gast mehr denn je umsorgt fühlen soll. Dafür werden, wie gehabt, Direktor Falko Grober und sein Team verantwortlich sein. „Geschäftsreisende werden sich bei uns genauso wohl fühlen wie Tagungsgäste und Urlauber. Chemnitz ist das ´Tor zum Erzgebirge´, und wir heißen alle herzlich willkommen“, so Thomas Haas, der sich seitens der DI-Gruppe federführend um das „c/o 56 Chemnitz“ kümmert.

„Wir freuen uns über diesen Vertrauensbeweis, dem wir sicher gerecht werden. Denn Chemnitz entwickelt sich gut und hat Perspektive. In eigener Regie werden wir individueller und flexibler sein und die Potenziale für Eigentümer, Gäste und Belegschaft noch besser heben können“, erläutert DI-Chef Benedikt Jagdfeld.

Offizielle Pressemeldung.

Referenzen DI-Gruppe Hotel
Referenzen DI-Gruppe Hotel
Referenzen DI-Gruppe Hotel
Referenzen DI-Gruppe Hotel
Referenzen DI-Gruppe Hotel
Referenzen DI-Gruppe Hotel
Referenzen DI-Gruppe Hotel
Referenzen DI-Gruppe Hotel
DI-Gruppe Hotel c/o 56 Chemnitz_Suite
202105_CO56_Chemnitz100743web_RestaurantBar_web
7R107426_RestaurantBar_web
7R107540_RestaurantBar_web
7R107801_RestaurantBar_web
DI-Gruppe Hotel c/o 56 Chemnitz_Tagung
DI-Gruppe Hotel c/o 56 Chemnitz_Tagung
202105_CO56_Chemnitz100749_Zimmer520_web
202105_CO56_Chemnitz1031952_Zimmer_438_web
DI-Gruppe Hotel c/o 56 Chemnitz_Bar
previous arrow
next arrow
zur News-Übersicht