November 2020

Miteinander reden ist besser als miteinander streiten.

Miteinander reden ist besser als miteinander streiten. Dieses Prinzip bewährt sich immer. Und es hat sich auch in der besonderen Ausnahmesituation des laufenden Jahres im Umfeld der Handelsimmobilien-Partnerschaften zwischen Mietern und Vermietern bestens bewährt. Angedachte Änderungen in der Anwendung des #§313BGB zu Lasten der Vermieter lösen keine Probleme, sondern schaffen neue – gesamtwirtschaftlich! Wir unterstützen als DI-Gruppe deshalb die Positionen des German …mehr

Inspirierendes Event im Rathaus Center Pankow

Herbstlicher Farbklecks in herausfordernden Zeiten: das von der DI-Gruppe um Centermanager Peter Schönbrunn und sein Team gemanagte Rathaus Center Pankow in Berlin zeigt, dass man auch mit ganz wenigen Mitteln Freude bereiten kann. Die 400 Regenschirme unter dem Dach des Centers bescheren als gerade zum Wetter passende Herbstdeko so manches fröhliche Gesicht. Und mit Freude geht doch alles viel …mehr

Aktueller Umbaufortschritt in der City Galerie Aschaffenburg

Das Refurbishment der City Galerie Aschaffenburg schreitet voran. Das durch die DI-Gruppe gemanagte Innenstadt-Center wird bei laufendem Betrieb modernisiert. Der neue Foodcourt wurde bereits fertiggestellt, erste Abschnitte des Mallfußbodens wurden erneuert.Verbunden mit dem Refurbishment ist auch die Umsetzung eines neuen Corporate Design. Ziel ist die Steigerung der Aufenthaltsqualität im Center, das zu einem der wichtigsten Shopping-, Dienstleistungs- und Gastronomie-Standorte …mehr

Christoph Stoll im Beitrat des German Council of Shopping Places

Herzlichen Glückwunsch! Der kaufmännische Leiter der DI-Gruppe, Christoph Stoll, wurde erneut in den Beirat des German Council of Shopping Places gewählt.Gemeinsam mit den weiters gewählten Beiratskollegen/kolleginnen, dem Vorstand und aktiven Mitgliedern des GCSP gilt es, wichtige Themen der Shoppingcenter-Branche, Retailer, Gastronomen sowie Event- und Dekorationsbranche voranzutreiben und zu bewegen.Wir wünschen ihm und dem gesamten Verband viel Freude und Erfolg!

Oktober 2020

Die neue Terrasse des Parkhotel Quellenhof Aachen ist eröffnet

Das von der DI-Gruppe gemanagte Parkhotel Quellenhof Aachen verlängert die Open-Air-Saison. Aachens schönste Terrasse erstrahlt seit ein paar Wochen im neuen Glanz. Ob im Business oder privat: mit neuen edlen und gemütlichen Möbeln auf neuem Terrassenboden, mit großen neuen Schirmen, neuer Bepflanzung und dem traumhaften Blick auf den Kurpark lässt es sich verweilen. Auch bei …mehr

September 2020

Recap 2020 & Forecast

Einmal im Jahr treffen sich die Centermanager der DI-Gruppe, um über die Entwicklung ihres Centers im vergangenen Jahr zu berichten und aktuelle Themen zu besprechen. In diesem Jahr findet das Treffen in der von der DI-Gruppe gemanagten City Galerie in Aschaffenburg statt. Neben den Corona bedingten Entwicklungen geht es unter anderem um Themen wie die …mehr

18. Zwiebelmarkt im PEP Torgau

Andere (Bundes-)Länder – andere Sitten. Toll, dass unter besonderen Auflagen traditionelle Veranstaltungen wieder möglich werden: Vom 17. bis 19. September fand zum 18. Mal der beliebte Zwiebelmarkt im von der DI-Gruppe gemanagten Shoppingcenter PEP Torgau statt. Die Idee der Aktion entstand im PEP im Jahr 2002 nach der Anfrage einer Besucherin. Centermanagerin Elke Ullrich organisierte …mehr

C&A erneuert Bekenntnis zur „Fronhofer Galeria“ in Bonn

Großer Erfolg in herausfordernden Zeiten: Die Deutsche Immobilien-Gruppe (DI-Gruppe) konnte jetzt mit C & A eine langfristige Verlängerung des Vertrages in der „Fronhofer Galeria“ in Bonn vereinbaren. Der Modehändler, ein Mieter der ersten Stunde 2004, nutzt knapp 1200 m2 im 1. Obergeschoss des nahezu vollständig vermieteten Einkaufszentrums in Bad Godesberg. „Das zeigt einmal mehr, dass …mehr

3-5-1 Konferenz des German Council – Wir waren dabei!

Am 10. September fand die erste hybride Konferenz unter dem Motto BREAK.SHAKE.TAKE an 3 Standorten statt. Außerdem konnte sich jeder per Livestream hinzuschalten. Wir waren mit unseren Kollegen in Berlin und Düsseldorf vor Ort und haben ebenfalls online die Veranstaltung verfolgt. Zwar kommt das neue Format nicht an das Original heran, doch gab es hervorragende …mehr

DI-Gruppe rüstet mit Hybrid-Technologie auf

Fortschritt, auch im ökologischen Bereich, muss immer auch finanziert werden. Die DI-Gruppe rüstet Ihre Fahrzeugflotte kontinuierlich auf Hybrid-Technologie um. Auch wenn allen klar ist, dass es sich dabei um eine noch nicht optimale Übergangstechnologie handelt. Investitionen, die auf Innovationen abzielen, bringen zumindest Bewegung in einen bislang sehr konservativen Markt und regen damit weitere Forschung und weiteren Fortschritt an. …mehr