module-global-slider
DI Wohnen Kampagne
DI Wohnen Kampagne
DI Wohnen Leistungen
DI Wohnen Mietverwaltung

Mietverwaltung

mehr erfahren

WEG Verwaltung

mehr erfahren
Referenzen DI-Gruppe Wohnimmobilie

Sonder­eigentums­verwaltung

mehr erfahren
DI-wohnen_Referenzen

Referenzen

mehr erfahren
module-info-teaser
module-breadcrumbs
module-content

DI-GRUPPE | WOHNEN: Darum wir

Die DI-Wohnen GmbH ist der professionelle Wohnimmobiliendienstleister der DI-Gruppe. Verlassen Sie sich bei der Betreuung Ihres Wohnimmobilienvermögens auf unser erfahrenes Team von Immobilienkaufleuten, Steuerberatern, Bilanzbuchhaltern, Architekten und Gebäudetechnikern.

 

Unsere Leistungen

 

 

Unser Leistungsangebot für institutionelle Kunden und selbst nutzende Wohnungseigentümer:

  • Ihr Fachmann für ganzheitliches Objektmanagement: zuverlässig und termingerecht
  • Voll vermietete Wohnanlagen sind unser Ziel und seit Jahren unser verlässlicher Indikator für Wohnqualität
  • Mitglied im Verband der nordrhein-westfälischen Immobilienverwalter (VNWI): gewährleistet verbindliche Qualitätskriterien
  • Up-to-date: regelmäßige Schulung unserer Mitarbeiter: juristisch als auch praktisch
  • Für Sie immer ein fester Ansprechpartner – kontinuierlich und über viele Jahre
module-facts

Daten & Fakten

Hier finden Sie die wichtigsten Kennziffern zu den von uns betreuten Vertragsverhältnissen.

5.400Vertragsverhältnisse
442Mio. € Wert der betreuten Objekte
200Tsd. m² Wohnfläche
20Standorte in Deutschland
10Mio. € Miet & Hausgeld-Volumen p.a.
2Mio. € Ø Instandhaltungs- budget p.a.
module-quote

Die Werterhaltung Ihrer Wohnimmobilie ist unsere oberste Aufgabe, die Wertsteigerung unser Ziel. Hierbei handeln wir stets fair und verlässlich.

Michael Sadecki, Leiter Wohnimmobilien-Management
module-content

Aktuelles Statement

Auf dem Prüfstand: neue Gesetze sind auch in der Immobilienbranche so gut wie ihre Praktikabilität. Michael Sadecki – Leiter Wohnimmobilienmanagement der DI-Gruppe – bewertet die Neufassung des Ende 2020 umgesetzten Wohneigentumsgesetzes (WEG) für seine Arbeit. Grundsätzlich positiv – mit einer Ausnahme:

👍🏼 Sanierungen und Modernisierungen sind einfacher umzusetzen
👍🏼 Eigentümerversammlungen – Digitalisierung hält Einzug
👍🏼 Verwaltungsbeirat flexibler
👍🏼 Miet- und Wohnungseigentumsrecht harmonisiert
👍🏼 Verwalter mit mehr Befugnissen
👎🏼 Verwalter jederzeit abberufbar
👉🏼 Das ausführliche Statement finden Sie hier.