Endlich grünes Licht für unser aktuelles Shoppingcenter-Projekt: Mit dem jetzigen Beschluss des Homburger Stadtrates, das städtische Grundstück an uns zu verkaufen, kann die Entwicklung für den Bau des Shopping Centers am Enklerplatz weitergehen. „Wenn der Kaufvertrag vollzogen ist, verfügen wir über alle erforderlichen Grundstücke, so dass wir optimistisch sind, noch in diesem Jahr den Bauantrag stellen und mit den Arbeiten beginnen zu können“, freut sich Helmut Jagdfeld, Chef der Dürener DI-Gruppe.

Rüdiger Schneidewind dankte den beteiligten Gremien, „den Weg für eine gute und prosperierende Entwicklung des innerstädtischen Einzelhandels im Herzen Homburgs freigemacht zu haben.“ Der Oberbürgermeister der Stadt Homburg lobte auch „die Geduld der DI-Gruppe, die die leider entstandenen Zeitverzögerungen hat hinnehmen müssen.“

» zur Pressemitteilung

» weitere Veröffentlichungen