DI-Gruppe rüstet mit Hybrid-Technologie auf

Fortschritt, auch im ökologischen Bereich, muss immer auch finanziert werden. Die DI-Gruppe rüstet Ihre Fahrzeugflotte kontinuierlich auf Hybrid-Technologie um. Auch wenn allen klar ist, dass es sich dabei um eine noch nicht optimale Übergangstechnologie handelt. Investitionen, die auf Innovationen abzielen, bringen zumindest Bewegung in einen bislang sehr konservativen Markt und regen damit weitere Forschung und weiteren Fortschritt an. Ein kleiner Schritt in Richtung ökologischer Veränderung: auch große Dinge fangen klein an.

previous arrow
next arrow
Slider
zur News-Übersicht