Passend zum 18-jährigen Bestehen der immobilienwirtschaftlichen Studiengänge drehte sich am 08. November alles rund um Karriere und Jobeinstieg auf dem Campus der HAWK Holzminden – Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst.

Unter dem Motto Campus meets Practice hatten die Bachelorstudenten „Immobilienwirtschaft und -management“ und Masterstudenten „Immobilienmanagement“ Gelegenheit zum Networken mit namhaften Unternehmen aus der Branche.

Von den großen deutschen Projektentwicklern und Maklern, über renommierte Investoren oder das immobilienwirtschaftliche Forschungsnetzwerk gif: Zahlreiche Player der Immobilienwirtschaft haben dort ihre Fühler nach potenziellem Nachwuchs ausgestreckt.

Von kollegialer und sympathischer Arbeitsatmosphäre, über leistungsgerechte und attraktive Vergütung bis hin zum individuellen Weiterbildungsangebot: In einem Workshop stellten wir uns dem Immobilien-Nachwuchs als attraktiver Arbeitgeber vor. Schwerpunkt lag dabei auf der DI-Gruppe als Familienunternehmen mit flacher Hierarchie sowie unserer weltweit einzigartigen Lizenz zur Anwendung der LIMBIC®-Types und der LIMBIC®-Map in Entwicklung, Revitalisierung und Management von Handelsimmobilien. Das Interesse an Praktika bei uns war groß.